r a u m . l o s  -  a r c h i t e k t u r

auf einem hanggrundstück oberhalb der westbahn steht ein haus aus den 1960er jahren. die räumliche struktur entsprach nicht mehr den technischen anforderungen und jenen des heutigen wohnens. garage und stüberl unter der gemauerten terrasse waren ungenützt. 

die bauherrn entschieden sich für eine totalsanierung. die anbauten im süden und westen wurden entfernt, die freiwerdenden flächen für die belichtung genutzt. im oberen geschoss wurde die räumliche situation aufgerissen und eine terrasse mit 35m² und zugang zum garten davor gesetzt. im gartengeschoss wurden gartenseitig zwei wohnräume geschaffen.

in die nun gedämmte fassade wurden 3fach verglaste fenster eingesetzt, die heizung von öl auf pellets umgestellt, die wärme wird über den fußboden abgegeben.


während der sanierung

sanierung tullnerbach

team: mayr, hradil

leistungen:
- vorentwurf, entwurf
- einreichung
- ausführungsplanung
- künstlerische oberltg.
- technische oberltg.
- baubetreuung

umbau, thermische sanierung
neubau terrasse

planungsbeginn: 11/2009
baufertigstellung: 11/2010

wohnnutzfläche: 160m²
nutzfläche: 210m²

<<